Über uns

Die Gemeinnützige Gesellschaft des Bezirkes Bülach GGB wurde 1836 als Verein von engagierten und aufgeklärten Bürgern gegründet. Als liberale Organisation prägt sie seither die Diskussion um Eigenverantwortung, Gemeinnutzen und Staat.
Aktuell verzeichnen wir über 200 Einzelmitglieder und über 60 Kollektivmitglieder / Behörden.

Die GGB fördert Gemeinnützigkeit und Freiwilligen-Arbeit im Bezirk Bülach als Motor für gesellschaftliche, wirtschaftliche und persönliche Entwicklung. Freiwilliges Engagement stützt die Zivilgesellschaft in der Schweiz und fördert die Solidarität zwischen unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen.

Die GGB bietet Hilfe für Benachteiligte. Seit über 175 Jahren unterstützen wir Familien und Einzelpersonen in Not und leisten finanzielle Beiträge zu sozialen und kulturellen Projekten im Bezirk Bülach.

Mehr über unsere Geschichte und unsere Tätigkeit können Sie auch in der Festschrift zu unserem 175-Jahre-Jubiläum «Gelebte Hilfe seit 1836» lesen.

Generic selectors
nur exakte Treffer
Suche in Titeln
Suche in gesamter Website
Search in posts
Suche in Seiten